Wandgestaltung mit einer Original Musterwalze aus den 1950iger Jahren

28. September 2011

Birger Jesch aus Blankenhain im Weimarer Land ist ein wahrer Meister wenn es um die Arbeit mit der Musterwalze geht.

Im Bild ist eine von ausgeführte Wandgestaltung mit einer Original Musterwalze aus den 1950iger Jahren zu sehen.

Wandgestaltung im Stil der 50er Jahre  - (c) Foto: Birger Jesch / www.musterwalzen.de

Wandgestaltung im Stil der 50er Jahre - (c) Foto: Birger Jesch / www.musterwalzen.de


Die rauhfasertapezierte Wand hinter dem Sofa wurde Anfangs nur braun gestrichen. Schnell stellte sich heraus, das durch das Herumspringen und Tapsen des 2-jährigen Sohnes der Familie die stumpfe, monochrome Fläche leicht glänzende Streifen und Flecken bekam - ein Effekt beim Wischen über pigmentintensive matte Dispersionsfarben.

Und so wurde die Wand nochmal gestrichen und dann mit der grauvioletten Musterung belebt.

Ausführung

Birger Jesch / www.musterwalzen.de

Eine Antwort hinterlassen