Beate Uhse – Das Recht auf Liebe mit Muster gerollten Kulissen / Wohnräumen

06. Oktober 2011

Am Wochenende ist es soweit, am Sonntag den 9. Oktober 2011 um 20.15 Uhr läuft im ZDF der Film "Beate Uhse - Das Recht auf Liebe" mit Franka Potente in der Hauptrolle.

Was der Film jetzt mit Musterwalzen zu tun hat? Die Wände der Kulissen / Wohnräume wurden von meinem rollenden Kollegen Birger Jesch mit originalgetreuen Mustern versehen.

Er "vollzog den Spagat zwischen Dekoration und freiem Spiel und erwartet mit Spannung den ZDF Spielfilm" über den beruflichen Start der Beate Uhse, erzählt mir Birger Jesch.

Beate Uhse Filmkulisse gerollt von Birger Jesch - (c) Foto: Birger Jesch

Beate Uhse Filmkulisse gerollt von Birger Jesch - (c) Foto: Birger Jesch


Erstmals dekorierte er dafür an zwei Spielorten die Kulissen / Wohnräume der Protagonistin für diesen Fernsehfilm.

Das Wohnzimmer im alten Haus mit Blick auf Kirche und Markt (gedreht in Perleberg) bekam eine grüne, kleinteilige Musterung, rollgestempelt mit einer Musterwalze des Leipziger Werkzeugbetriebs EMA (Erich Marten).

Und im Haus Beate gibts eine hellblau/gelb Kombination mit zwei 1950iger Jahre Mustern.

Da schließe ich mich der Vorfreude an und schaue am Sonntag ausnahmweise mal fern ...

Quellen

Eine Antwort hinterlassen