Archiv für die Kategorie ‘Papier’

Einfach selbst Grußkarten mit Ringwalzen gestalten

Donnerstag, 21. April 2016

Du wolltest schon lange mal Hochzeits- oder Tischkarten, Grußkarten oder Einladungen selber gestalten?

Das nicht nur normale Musterwalzen, sondern auch die selteneren Ringwalzen eine ganze Menge Potential haben will ich hier mal anhand von selbstgedrucken Grußkarten als Klappkarte zeigen:

Postkarten mit Ringwalzen drucken

Postkarten mit Ringwalzen drucken


Geschichte der Ringwalzen

Aber erstmal der Reihe nach: Mit den Ringwalzen wurde früher in der Regel ein ein- oder mehrfarbiges Streumuster über ein meist flächiges einfarbiges Grundmuster gerollt.

Historische Musterwalzen-Vorlage mit Grundmuster und dreifarbigem Streumuster

Historische Musterwalzen-Vorlage mit Grundmuster und dreifarbigem Streumuster



Da vollständige gute Rollgeräte für mehrfarbiges Musterwalzen mittlerweile recht selten sind, lassen sich die ebenfalls relativ seltenen, schönen Ringwalzen perfekt zum Kartendrucken verwenden.

Werkzeuge und Karten drucken

Ich verwende dafür Linoldruckfarben, z.B. von Marabu, eine Glasplatte aus dem Küchenbedarf zum Ausrollen der Farbe mit einer Linoldruckwalze (z.B. von Boesner) und natürlich einen Bügel mit einer Ringwalze mit Blumenmuster.

  1. Zuerst wird die Linoldruckfarbe schön dünn und "schmatzig" auf der Glasplatte verteilt.
  2. Anschließend kann mit der im Bügel eingespannten Ringwalze die Farbe abgenommen werden. Eine Walzenumdrehung passt perfekt für den Druck einer A6 Klappkarte.
  3. Mit einem zweiten Arbeitsgang (in einer anderen Farbe) können so einfach und schnell sogar mehrfarbige Karten gedruckt werden.

So habt ihr mit wenig Aufwand tolle handgemachte Unikate gedruckt - zum verschenken, verkaufen oder für eine Familienfeier.

Ringwalzen kaufen

Passende Ringwalzen stelle ich von Zeit zu Zeit im Musterwalzenarchiv ein. Es lohnt sich also immer wieder mal dort vorbei zu schauen. Oder ihr stöbert bei ebay oder auf dem Trödelmarkt ...

Passende Bügel und neue Musterwalzen "Handmade in Germany" aus unserer eigenen Produktion findet ihr unter www.strukturwalzen.de

Schöne gerollte Einladungskarte von Simone Lorenz

Freitag, 03. Januar 2014

Lange habe ich nichts mehr gepostet, aber mit guten Vorsätzen für das neue Jahr (ein gesundes, neues Jahr liebe Leser 😉 möchte ich diese schöne gerollte Einladungskarte von Simone Lorenz vorstellen:

Gerollte Einladungskarte

Gerollte Einladungskarte

Einladung mit Muster S875

Einladung mit Muster S875

In der Werkstatt von Simone entsteht "Traditionelles und Innovatives aus Papier" - also tolle von Hand gebundene Bücher und Buchobjekte oder eben die mit der Walze S-875 in Silber gerollte Einladungskarte. So ärgere ich mich schon ein wenig das ich die Ausstellung damals verpasst habe.

Ihr könnt unter www.papierhandwerk.de ihre Arbeiten entdecken und wer selbst aktiv werden möchte kann sogar Kurse im Buchbinderhandwerk bei Ihr machen.

Die Kurse finden in Eggolsheim und Schwabach und, wenn jemand nicht ins schöne Franken will, in Berlin statt.

Na dann auf in ein kreatives 2014 ...

Tolle Bücher mit mustergerolltem Kleisterpapier von Heike May

Dienstag, 07. Mai 2013

Jetzt ist es schon eine ganze Weile her, das ich über die tollen mustergerollten Kleisterpapierbücher von Heike May aus Nürnberg gestolpert bin, und es wird wirklich Zeit die Arbeiten hier vorzustellen:

"und heute bunt" war der Einstieg in die Welt der Papierarbeiten, Bücher und Buchobjekte aus der Werkstatt der kreativen Papierkünstlerin:

Buchbindearbeioten mit Kleisterpapier

Buchbindearbeioten mit Kleisterpapier von Heike May


Die Einbände im frischen Grün passen ja perfekt zum langsam in Hof ankommenden Frühling ;o)

Heike May stellt Ihre Arbeiten auch auf Märkten vor - wer also die Gelegenheit nutzen möchte kann Ihre Arbeiten hier "live" bestaunen und kaufen:

  • 06./07.2013
    Kunsthandwerkermarkt Weikersheim
    Schloss, Rathaus und Marktplatz Weikersheim
  • 15./16.06.2013
    Kaiserpfalz Forchheim - "ausgefallen - ausgezeichnet"
    Pfalzmuseum und rund um die Kaiserpfalz Forchheim

Und wer sich noch weiter umsehen möchte wird auf Ihrer umfangreichen Internetseite fündig:

Webseite: made-by-may.de

Buntpapier mit Designwalzen gerollt von Manuela Rauber

Montag, 23. April 2012

Die Künstlerin Manuela Rauber rollt und gestaltet tolle Buntpapiere mit Designwalzen Mustern.

So gibt es bei Dawanda farbintensive Hüllen aus selbstgemachtem Kleisterpapier.

Jedes der Kleisterpapiere ist ein echtes Unikat und das aufgetragene Wachs schützt die kleinen Bücher gegen Schmutz und Feuchtigkeit.

Handgemachte Notizhefte mit gerolltem Kleisterpapier von Manuela Rauber

Handgemachte Notizhefte mit gerolltem Kleisterpapier von Manuela Rauber



Und dann walzt die 1959 im Saarland geborene Dipl. Grafik-Designerin und Malerin noch mit Hochdruckfarben auf Ingres Bütten. Die Notizhefte im Format A6 haben jeweils 30 Blatt, also 60 Seiten, die von Hand geheftet sind. Für sagenhafte 3.60 € kann man da nur zuschlagen.

Wer mehr über Ihre eigenen Arbeiten, Projekte für andere Künstler und die Zusammenarbeit mit Buchbindern erfahren will, sollte sich mal auf Ihrer Webseite www.manura.de umsehen.